Technische Daten VI

 

 

Bericht zum Stabellauf der EMDEN VI

Leider gibt es ja einen Stapellauf wie man ihn von früher her kennt nicht mehr.

Das fertige Vorderschiff und das Heck werden in einem Trockendock verbracht und dort miteinander verbunden. Anschließend wird der Rumpf in das Wasser gesenkt. Also nicht mehr so späktakulär wie früher.

 

Seit dem vergangenen Dienstag den 17.08.2021 ist unser Patenschiff, die Korvette EMDEN F 266 im Wasser. Sie hat das Baudock 20 der Hamburger Traditionswerft BLOHM & VOSS verlassen und liegt jetzt an der Ausrüstungspier im Werfthafen.

Unser Mitglied der Bordgemeinschaft, Michael Freiberg war gestern mit seinem Boot im Hamburger Hafen und hat u.a. unser neues Patenschiff von der Wasserseite aus fotografiert. Ich habe die Fotos ein wenig bearbeitet und darf sie hier verteilen. In den kommenden Tagen wird unsere EMDEN dann noch weiter verpackt werden, damit weitere Arbeiten an Oberdeck witterungsgeschützt durchgeführt werden können.

Bleibt mir jetzt nur noch, Euch und Ihnen einen schönen Sonntag zu wünschen.

Mit einem EMDEN VORAN grüße ich in die Runde

Hartmut

EMDEN VI

Korvette EMDEN (F266)

20200130 130116

KiellegungEmden VI in Wolgast.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.