Bordgemeinschaft der EMDEN-Fahrer (BGEF)

 Neues Logo 2021 Internet Kopie II

Hallo ehemalige und aktuelle EMDEN-Fahrer sowie Interessierte an der EMDEN-Geschichte und solche die es zukünftig werden möchten.

Die Bordgemeinschaft der EMDEN-Fahrer ist eine lockere Zusammenkunft von aktuellen und ehemaligen Besatzungsangehörigen der Fregatten EMDEN (F221) und der EMDEN (F210) sowie zukünftig der Korvette EMDEN (F266).

Unsere Geschichte

Unsere Seiten sollen informieren über die Geschichte der jetzt sechs Schiffe mit dem Namen EMDEN. Begonnen mit der SMS EMDEN, dann dem Kleinen geschützte Kreuzer Emden, dem leichten Kreuzer Emden, der Fregatte EMDEN (Klasse 120), der Fregatte EMDEN (Klasse 122) und der aktuellen Korvette EMDEN (F266).

Kassenprüfung 2022

Die Kassenprüfung für 2022 ist erfogt, unser Kassenwart ist von unseren Kassenprüfern entlastet.

Weitere Informationen hierzu finden die BGEF-Mitglieder im Bereich des Schatzmeisters.

Verkauf der Fregatte ex EMDEN F210

Nachtrag am 21.01.2023:

Immer noch liegt unsere Lady in Wilhelmshaven.

Ein Kamerad hat bei der VEBAG nachgefragt und hat folgende Antwort bekommen:

"...beide Fregatten stehen unter Vertrag und warten auf den Abschluss der abfallrechtlichen Notifizierung. Auf dieses Verfahren haben wir nur bedingt Einfluss, ein konkreter Verbringungstermin steht deshalb noch nicht fest."

Damit ist das Kapittel F210 abgeschlossen. Es fehlt nur noch der Abtransport...

18.01.2022

Die Ausschreibung mit dem Los: 2203290.002 ist beendet.

Nun ist es vermutlich amtlich und das Unausweichliche ist jetzt am 18.01.2022 eingetreten. Nachdem unsere Lady mit der F210 über 8 Jahre in Wilhelmshaven gelegen hat wurde sie am 18.01.2022 ab 13:00 Uhr mittels der Ausschreibung/Los: 2203290.002 durch die VEBAG versteigert.

Ausschreibung ex EMDEN

Es gab bei diesem Los auch noch eine weitere Gebotsmöglichkeit. So wie es scheint will die VEBAG die 122er jetzt schnell verschrotten lassen und aus diesem Grunde konnte die EMDEN zusammen mit der NIEDERSACHSEN ersteigert werden.

Ausschreibung ex NIEDERSACHSEN

Ausschreibung ex EMDEN und ex NIEDERSACHSEN

Weiterlesen könnt ihr auf den Seiten der EMDEN V

 

ANKÜNDIGUNG für 2023: Segeltour der Mitglieder der BGEF mit der Nordwind 

Update 18.01.2023

ich möchte Euch an dieser Stelle über eine Planung für 2023 Informieren.

Zurzeit stehe ich in Kontakt mit dem Seemannschaftsschulboot “Nordwind” des Deutschen Marinemuseums in Wilhelmshaven. Die “Nordwind” wird ja nu schon seit langer Zeit kräftig saniert, einen kleinen Überblick gibt das Werfttagebuch vom Marinemuseum Das was ich bisher erfahren und auf Bildern sehen konnte ist das da eine Menge gemacht worden ist.

Zurück zum Thema; von mir angedacht ist eine Fahrt nach Helgoland mit einem Aufenthalt auf der Hochseeinsel.

Verbindlicher Termin für den Törn mit der Nordwind nach Helgoland wird der 14.07. bis 16.07.2023.

Es können bis zu 10 Teilnehmer mitfahren und es wäre doch top wenn wir als BGEF mal ein Wochenende wieder unterwegs sind.

Momentan sind alle 10 Plätze vergeben.

 

Gäste schlafen in einem gemeinsamen Raum.

Für die genauen Planungen habe ich einen Beitrag im Forum gestartet in dem dann alle aktuellen Informationen stehen werden.

Link zum Forumsbeitrag "Fahrt mit der Nordwind"

Auch wird dort eine Interessenliste aufgeführt um den Status zu dokumentieren.

Der Törn kostet pro Person 250,00 Euro und beinhaltet ein "Rundherumsorglospaket", damit sind alle Kosten an Bord gemeint, also Törn, Übernachtung, Verpflegung, Getränke (außer Hartgas (Spirituosen)).

Was der Einzelne dann noch auf der Insel ausgibt ist damit natürlich nicht enthalten, Gelegenheiten gibt es da ja einige.

Erforderlich ist das jeder einzelne seinen Schlafsack oder Bettbezug mitbringt.

 

Eine kurze Beschreibung des Bootes findet ihr auf den Seiten des Marinemuseums unter Nordwind

Schöne wäre auch eine kurze Rückmeldung an den Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Mit einem Gruß über Oberdeck
43er

Grußwort zum Volkstrauertag des Freundeskreises Marineschiff EMDEN e. V.

Hallo Mitglieder der der BGEF,

Anbei ein Schreiben des Freundeskreises Marineschiff EMDEN e. V. anlässlich des Volkstrauertages an den Bürgermeister von Wilhelmshaven sowie an die BGEF.

Grußworte zum Volkstrauertag

Veranstaltungen zum Volkstrauertag

Hallo Mitglieder der der BGEF,

hier noch einmal ein Überblick über unsere Veranstaltungen zum Volkstrauertag:

Am 11.11.2022 wurde wieder, wie seit 25 Jahren Tradition, ein Kranz durch uns bei der gemeinsamen Gedenkfeier zum Volkstrauertag in Laboe der Deutschen Marine, des Deutscher Marinebund e.V. und der Marine-Offizier-Vereinigung niedergelegt.

 

Nach der allgemeinen Begrüßung untereinander vor dem Hotel "Admiral Scheer" erfolgte die Aufstellung und die Kränze sind in das Marine Ehrenmahl getragen worden, begleitet jeweils von den Abordnungen.

In der Gedenkhalle gab es eine kurze Andacht durch jeweils einen ev. und kath. Militärdekanat. Es folgte die Ansprache durch den Inspekteur der Marine.

Die Totenehrung erfolgte durch den Vorsitzenden der MOV.

Es folgte die Kranzniederlegung.

 

thumb 20221111 142748 fthumb 20221111 144255  thumb 20221111 154944

 

Am 13.11.2022 um 11:00 Uhr fand, organisiert durch unseren Kameraden Stefan Sander, eine kleine Gedenkfeier am EMDEN III Gedenkstein auf dem Ehrenfriedhof, Zum Ehrenfriedhof 1, 26386 Wilhelmshaven statt.
Zu dieser Veranstaltung waren die Mitglieder der BGEF oder Interessierte herzlichst eingeladen.

Nachstehnd unser Kranz sowie die Blumensträuße für die Gefallenen.

 thumb 20221113 113535  thumb 20221113 113420  thumb 20221113 112330

 

Von beiden Veranstaltungen wird es einen kleinen Bericht auf unser Homepage www.bgef.de geben.

Mit einem Gruß und einem EMDEN VORRAN
43er

3 Stück U-Boote Klasse 206A ex U-15, U-16 und U-18

Gebotstermin: 19.10.2022, 13:00 h
Ausschreibung/Los: 2242390.001

Es werden verkauft die im Ausschreibungsverfahren an leistungsfähige Abwrackunternehmen bzw. Recyclingunternehmen die nachstehend beschriebenen U-Boote mit der Auflage der Verschrottung "wie sie am derzeitigen Liegeplatz in 24148 Kiel schwimmen".

Baujahr: 1972
Baunummer: 33, 442, 443
Schiffskörper: Nichtrostender austenitischer Chrom-Nickel-Stahl 1.3964
Länge ü. a.: 48,62 m
Breite ü. a.: 4,59 m
Verdrängung ca.: 650 t
Leergewicht ca.: 453 t (inklusive ca. 104 t Batterien)
BRZ/GT: 166
NRZ/NT: 49

Technischer Zustand:
Die Außerdienststellung erfolgte 2010.

Link zur VEBAG Los 2242390.001

Offensichtlich gab es für die Boote keinen Zuschlag.

Videos von unserem rasenden Reporter zur letzten JHV sowie zu Treffem zum 29.11. sind jetzt alle online

Hier ist der Link für unsere registrierten Mitglieder

Gerade auf Youtube gefunden :-)

Für alle Heizer ein schwelgen in der Nostalgie, für so manchen ein lehreicher Film und für andere ein Buch mit sieben Siegel.

viertakt Dieselmotoren der Marine

Bosch Lehrfilm - Die Einspritzpumpe

Ein wenig Abwechslung zum tristen Alltag

11.03.2022

Wellerman Song | Bundeswehr Version

Online-Sitzung der BGEF:

Das nächste WebEx startet am 03.02.2023 wie gewohnt um 20:00 Uhr.

Unsere Online-Termine sind jetzt immer am ersten Freitag im Monat ab 20:00 Uhr. Geplant ist hierfür eine Stunde, sie gehen erfahrungsgemäß aber meistens doch länger. Möchtet ihr Teilnehmen so geht auf die Seite der Vorpiek. Dort erfahrt ihr alles und findet auch die entsprechende aktuelle Einladung.

Auch könnt ihr gerne die Zugangsdaten zum WebEx bei mir erfragen.

Für die Teilnahme benötigt ihr nur halbwegs aktuelle Endgeräte wie PC, Tablet oder Mobiltelefon. Gerne können wir dieses auch gerne einmal telefonisch klären. 

 

Für aktuelle Marine News gibt es die Seite Schnipsel. Auf dieser Seite sind allgemeine Kurz-Nachrchten, meistens der deutschen Marine, angeschnitten und zum weiterlesen verlinkt. Vieleicht ist dort ja das eine oder andere für jemanden dabei.

Schnipsel

Die alten Seiten...

Die alten Seiten der BGEF sind jetzt über das Menü der Vorpiek zu erreichen

Unsere Schiffe

 

EMDEN voran!

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.